Gottesdienstbesuch unter Pandemiebedingungen


Registrierung bei Gottesdiensten über die Luca-App

Wir bitten um Ihre Mithilfe!

Beim Gottesdienstbesuch ist das Hinterlegen der Kontaktdaten Pflicht. Der Aufwand dafür ist für unsere Ordnerinnen und Ordner hoch. Sie helfen uns sehr, wenn Sie zukünftig die Luca-App nutzen!

Alle Besucherinnen und Besucher sollen sich möglichst über diesen Code und der hierzu benötigten App freiwillig registrieren. Auf den Datenschutz wurde seitens des Landratsamts Rhein-Neckar großer Wert gelegt und zwischen Nutzen und Risiken nach bestem Wissen und Gewissen abgewogen. Auch die Kirchengemeinde Leutershausen ist davon überzeugt, dass uns die Nutzung der einschlägigen, elektronischen Hilfsmittel bei der Eindämmung der Pandemie unterstützen können.

Zur Nutzung des Angebotes ist es nötig, dass Sie sich aus ihrem jeweiligen App-Store oder Google-Play-Store die Luca App herunterladen und installieren. Bei der Installation müssen Sie sich anhand Ihrer Mobilfunknummer authentifizieren. An der Kirche haben wir sog. QR-Codes angebracht, die mit der Luca-App gescannt werden können. Die Luca-App überträgt dann verschlüsselt ihre Kontaktdaten zum Server, verbunden mit dem Anmelde- und später Abmeldezeitpunkt. Die Gemeinde Hirschberg kann Ihre Daten nicht einsehen.

Sollte es zu einer Infektion eines Luca-App-Nutzers kommen, kann das Gesundheitsamt von der Kirchengemeinde die verschlüsselten Daten für den jeweiligen Veranstaltungsort anfordern und über einen weiteren, nur von der Kirchengemeinde zu erhaltenden Schlüssel, entschlüsseln. Die Kirchengemeinde ist nicht in der Lage, die Daten mit ihrem eigenen Schlüssel zu entschlüsseln. Die Daten sind somit für Dritte nicht einsehbar.

Weitere Fragen zur App finden Sie im Internet unter https://www.luca-app.de. Dort finden Sie auch die Links zu den diversen App-Stores. Selbstverständlich ist die Registrierung über Papierbögen weiter möglich, wenn Sie kein Handy haben oder nutzen wollen.


Teilnahmeerklärung Gottesdienstbesucher*Innen zum Herunterladen

Hier können Sie sich ab sofort die Teilnameerklärung für Gottesdienstbesucher*Innen herunterladen und vor dem Besuch des Gottesdiensts zu Haus in Ruhe ausfüllen.

Seit 19.Oktober 2020 ist es laut Corona-Schutzkonzept der evangelischen Landeskirche Baden verpflichtend beim Betreten der Kirche und während des Gottesdienstes einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, sowie die jeweiligen Kontaktdaten zu hinterlegen.

Kommentare sind geschlossen.