Archiv der Kategorie: Allgemein

Gemeindeversammlung

Ich lade hiermit alle Gemeindemitglieder zu einer Gemeindeversammlung am Sonntag, 19. Februar 2017 um 11:00 Uhr im Anschluss an den Gottesdienst in die evangelische Kirche Leutershausen ein.

Tagesordnung:

  • Begrüßung
  • Finanzbericht der Kirchengemeinde
  • Information zum Stand Gemeindehaus/Kindergarten
  • Aktuelle Informationen aus dem Kirchengemeinderat
  • Allgemeine Aussprache

Vorschläge und Anträge zur Tagesordnung oder zu einzelnen Tagesordnungspunkten nehme ich gerne telefonisch oder schriftlich entgegen.

Walter Scholl, Vorsitzender der Gemeindeversammlung,
Eichendorfstraße 18, Tel. 53870

(Dieser Beitrag wird am Friday February 8th, 2019 gelöscht)

Familiennachmittag des Kirchenchors

Familiennachmittag des Kirchenchors am Sonntag, 12. Februar, um 15 Uhr

Der evangelische Kirchenchor lädt alle Fördervereinsmitglieder und Freunde zu einem geselligen und fröhlichen Nachmittag zusammen mit den Sängerinnen und Sängern ein. Der Posaunenchor, der Kinderchor unserer Kirchengemeinde, sowie der Kirchenchor selbst werden für Unterhaltung sorgen. Es gibt Kaffee und Kuchen, aber auch Deftiges und Wein. Wir würden uns über Ihr Kommen sehr freuen.

(Dieser Beitrag wird am Sunday February 3rd, 2019 gelöscht)

Wonnegauer Puppentheater im Gemeindesaal

Am Samstag, 4. Februar 2017, spielt das Wonnegauer-Puppentheater im Gemeindehaus die Geschichte „Kasperle und Schnappi das kleine Krokodil“.

Beginn: 16.00 Uhr Einlass: 15.30 Uhr.

Der Eintrittspreis beträgt: 7,00 € pro Person, mit Ermäßigungskarten, die in Kindergärten und Geschäften ausliegen,  6,50 € pro Person.

Das Wonnegauer-Puppentheater hat eine 300-jährige Familientradition seit mehr als acht Generationen und kann Ihnen somit Professionalität zusichern. Die Puppen (Stab-Marionetten und Handpuppen) sind bis zu 1,20m groß und voll beweglich, das heißt, sie können Mund, Augen und Arme bewegen. Die Puppen sprechen den Text also richtig mit. Alle Puppen werden selbst in liebevoller Handarbeit geschnitzt, bemalt und bekleidet.

(Dieser Beitrag wird am Sunday February 3rd, 2019 gelöscht)

Wohnung für Vikarin gesucht

Ab 1. März 2017 bekommen wir eine neue Vikarin.
Sie sucht für sich und ihren Mann eine 3-Zimmer-Wohnung. Wer etwas über eine freie Wohnung weiß, melde sich bitte im Pfarramt!

(Dieser Beitrag wird am Friday January 18th, 2019 gelöscht)

Predigtreihe zum Reformationsjubiläum

500 Jahre Reformation: Hinter dem großen Spektakel verbirgt sich auch eine theologische Bewegung der Kirche: Martin Luther hatte ja nicht vor, eine neue Konfession zu schaffen; vielmehr wollte er die katholische Kirche von innen heraus reformieren und aus ihren Begrenzungen befreien, und zwar vierfach: Der Glaube der Menschen sollte befreit werden von der Angst vor dem Fegefeuer. Luther sagt: Allein durch den Glauben an Gott wird der Mensch gerechtfertigt („sola fide“). Das Leben der Menschen sollte befreit werden vom Aberglauben. Luther: Allein Gottes Gnade rettet uns („sola gratia“). Das Evangelium sollte befreit werden von kirchlichen Dogmen: Die Wahrheit finden wir allein in der Bibel („sola scriptura“). Und die Kirche sollte befreit werden von ihrem Streben nach Macht: Göttliche Vollmacht hat allein Christus („solus Christus“). In einer Predigtreihe mit Kanzeltausch wollen wir diese vier „soli“ an jeweils einem Sonntag bedenken. Herzlich laden wir Sie ein zu diesen besonderen Gottesdiensten:

22. Januar: „Sola gratia“ mit Pfrn. Simone Britsch (9.40 Uhr)
12.
Februar: „Solus Christus“ mit Pfrn. Dr. Tanja Schmidt (9.40 Uhr)
19.
Februar: „Sola scriptura“ mit Pfrn. Dr. Gesine v. Kloeden (9.40 Uhr)
5. März: „Sola fide“ mit Pfr. Jan Rohland (9.40 Uhr)

(Dieser Beitrag wird am Friday January 11th, 2019 gelöscht)

„Frühstück für Frauen“ spendet für das Waisenhaus in Ota

Große Freude herrscht an Weihnachten im Waisenhaus in Ota bei Lagos in Nigeria. Die Leiterin des ökumenischen „Frühstück für Frauen“, Eva-Marie Pfefferle, übergab 1.000 € an Frau Edna Schröder, welche die Spenden nach Ota weiterleitet. Edna und Hans Schröder waren von 1995 bis 2002 als Lehrer in Lagos tätig und haben damals die Verbindung zum Waisenhaus geschaffen. Seither stiftet das „Frühstück für Frauen“ den Überschuss an die Waisenkinder. Mehrere Tausend Euro sind seither zusammen gekommen. Und dieses Geld wird ganz dringend gebraucht. Die Kinder dürfen in Nigeria Weiterlesen

(Dieser Beitrag wird am Friday January 11th, 2019 gelöscht)

Jubelkonfirmation 2017

Die Jubelkonfirmation findet in diesem Jahr am Sonntag, Judika, 2. April  2017, statt.
Der Gottesdienst beginnt um 9.40 Uhr. Die Einladungen wurden bereits verschickt bzw. verteilt.

Wer vor 25, 50, 60, 65, 70, 75 oder sogar vor 80 Jahren nicht in Leutershausen konfirmiert wurde, aber gerne bei uns die Jubelkonfirmation mitfeiern möchte, möge sich bitte umgehend im Pfarramt melden, damit auch Ihnen eine Einladung zugehen kann. Ebenso kann es sein, dass wir einige Adressen nicht ausfindig machen konnten. Sollte jemand nicht persönlich eingeladen worden sein, melden Sie sich bitte im Pfarramt.

(Dieser Beitrag wird am Friday January 11th, 2019 gelöscht)

Evangelischer Kirchenchor Leutershausen – Generalversammlung 2016

Am Mittwoch, 23. Novemer 2016 fand die Generalversammlung des Kirchenchors statt. Auf der Tagesordnung standen u.a. Ehrungen und Neuwahlen. Obfrau Christa Glatzel begrüßte fast alle Sängerinnen und Sänger, Frau Pfrin Dr. Tanja Schmidt, den Dirigenten Ottmar Öhring, Kirchengemeinderätin Traudel Well,Bezirksobfrau Ute Schunk , die aus besonderem Anlass anwesend war, und die Herren von der Presse. Nach einem gemeinsam gesungenen Lied und einem Grußwort und Dankesworte der Pfarrerin Weiterlesen

(Dieser Beitrag wird am Friday January 11th, 2019 gelöscht)