Archiv des Autors: jg

Vertretung Pfarrerin Schmidt

Frau Schmidt ist bis zum 23. März 2018 in einer Kur.

Die Vertretung für Beerdigungen und andere dringende seelsorgerliche Angelegenheiten übernimmt in dieser Zeit Pfarrerin Antje Pollack, Tel.: 06203/922867.

(Dieser Beitrag wird am Friday February 7th, 2020 gelöscht)

Wir nehmen Abschied … (2)

… von unserem Gemeindehaus und Kindergarten.

Anbei ein paar Bilder vom heutigen Tag, weitre werden folgen.

Weitere Informationen finden Sie hier …

(Dieser Beitrag wird am Tuesday February 4th, 2020 gelöscht)

Jubelkonfirmation 2018

UPDATE:
Die Jubelkonfirmation ist bereits am 18.März 2018

Die Jubelkonfirmation findet in diesem Jahr am Sonntag, Judika, 18.03.2018 2. April 2018, statt. Der Gottesdienst beginnt um 9.40 Uhr. Die Einladungen werden demnächst verschickt bzw. verteilt.

Wer vor 25, 50, 60, 65, 70, 75 oder sogar vor 80 Jahren nicht in Leutershausen konfirmiert wurde, aber gerne bei uns die Jubelkonfirmation mitfeiern möchte, möge sich bitte umgehend im Pfarramt melden, damit auch Ihnen eine Einladung zugehen kann. Ebenso kann es sein, dass wir einige Adressen nicht ausfindig machen konnten. Sollte jemand nicht persönlich eingeladen worden sein, melden Sie sich bitte im Pfarramt.

(Dieser Beitrag wird am Wednesday January 8th, 2020 gelöscht)

Information aus dem Kirchengemeinderat

Am 09.11.2017 wurde Ulrich Schulz zum neuen Vorsitzenden des Kirchengemeinderates gewählt. Hans Schröder, der den Vorsitz bislang innehatte, ist aus gesundheitlichen Gründen aus dem Kirchengemeinderat ausgeschieden.

Pfarrerin Tanja Schmidt bleibt weiterhin Stellvertretende Vorsitzende.

(Dieser Beitrag wird am Wednesday January 8th, 2020 gelöscht)

Abbruch und Neubau des Kindergartens und Gemeindehaus ab 2018

Stühle und Tische gegen Spende abzugeben

Vom 15. bis 21. Januar können Interessenten die alten Stühle und Tische aus dem Gemeindehaus abholen. Wir freuen uns über eine Spende für das neue Gemeindehaus.


Umzug des Kindergartens und der Gemeindegruppen

Nun nähert sich bald der Tag, an dem wir uns von unserem Kindergartengebäude verbschieden müssen. Mitte Januar zieht der Kindergarten in den Pavillon auf dem Schulgelände.

Auch unsere Gemeindegruppen werden den alten Gemeindesaal verlassen. Frauenfrühstück und Seniorennachmittag finden ab Februar in der alten Villa statt. Der Posaunenchor darf im Hans-von-der Au Heim proben. Die Chöre und der Bibelkreis treffen sich ab dem 15. Januar im katholischen Gemeindehaus St. Martin.

Wir danken der katholischen Kirchengemeinde, der Kommune und dem Sing- und -Volkstanzkreis sehr für ihre Gastfreundschaft! Sie helfen uns sehr, diese Zeit bis zum Neubau eines neuen Gemeindehauses zu überbrücken!

Wir laden die Gemeinde herzlich ein, sich bei einem Gottesdienst mit anschließendem Essen am 4. Februar 2018 von unserem Gebäude zu verabschieden.

(Dieser Beitrag wird am Wednesday January 8th, 2020 gelöscht)