Solidaritätsessen 2022

Fischteich für eine Mädchenschule in Njombe/Tansania

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine ökumenische Solidaritätsaktion der Kirchengemeinden für eine Mädchenschule in Tansania in Leutershausen und Oberflockenbach geben. Bereits seit 2010 haben unsere Gemeinden die Mädchenschule, die am nördlichen Rand von Njombe auf einer Bergkuppe bei Kibena liegt, in ihrer Entwicklung verfolgt und alle zwei Jahre durch die Finanzierung eines speziellen Projektes auch gefördert.

Die Selbstversorgerkomponenten an dieser mittlerweile großen und mit Schulabschlüssen erfolgreichen Einrichtung nehmen zu und nachdem die Wasserversorgung durch eine saubere Quelle gesichert ist, soll mit dem Überlaufwasser des neuen Wasserspeichers ein noch anzulegender Fischteich gespeist werden, der sowohl der Erholung der Schulangehörigen, wie dem Naturschutz und bestimmt auch als zusätzliche Ernährungsquelle dienen wird.

Bisher wurden die Fördergelder durch ökumenische Solidaritätsessen erzielt. Das ist in diesem Jahr durch die Corona-Situation noch nicht möglich.

Um gemeinsam ein gutes Ergebnis erzielen zu können, wird das Projekt aber auf vielfältige Weise beworben. Am 27.02. fand schon eine Sonderkollekte im Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Leutershausen statt. Ein Tisch mit Fotos und Informationen und einen Spendenbox stehen dort weiterhin bereit. Sonntag, den 13. März wird das Projekt in den Gottesdiensten der katholischen Kirchengemeinden vorgestellt werden.

In Leutershausen beginnt die Messfeier in der Pfarrkirche St. Johannes B. um 9.30 Uhr, dort wird eine Stellwand mit Bildern und Texten darüber informieren und ein Opferstock bereitstehen.
In der Herz Jesu Kirche in Oberflockenbach wird am 13. März um 11 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst mit einer Bildpräsentation stattfinden Zusätzlich werden bereits einige Tage vorher Informationsblätter am Gemeindezentrum Karl-Urban-Haus zu finden sein.

In den Gottesdiensten können Unterstützungsbeträge gegeben werden (Kollekte und direkt an einen der Verantwortlichen), bis Ende des Monats März kann auch auf das Spendenkonto, IBAN-Nummer DE16 6709 2300 0033 4295 09 mit dem Verwendungszweck Fischteich Tansania überwiesen werden.

Allen, die das Projekt unterstützen, schon jetzt ein herzliches Dankeschön!

Kommentare sind geschlossen.