Ökumenisches Solidaritätsessen 2019

Das Ökumenische Solidaritätsessen findet am Sonntag, 17. März, ab 11.00 Uhr im kath. Gemeindehaus St. Martin, Fenchelstraße 10, statt.

Mit dem Erlös wird wieder das Waisenhaus in Ota bei Lagos in Nigeria unterstützt. Aktuell leben im Heim 137 Kinder und das Personal. Der Erlös des Solidaritätsessens wird für das tägliche Leben der Kinder im Heim gebraucht: Nahrung, Kleidung, medizinische Versorgung, Bettwäsche, Ausbildung, das Schulgeld. Frau Irmgard Williams, die langjährige Förderin des Heims, wird anwesend sein und über die aktuelle Situation berichten.
Evangelische und Katholische Kirchengemeinde bieten Kartoffeln und Matjes oder Quark, Afrikanischen Eintopf, Spagetti und Tomatensoße und Kaffee und Kuchen an. Der Eine-Welt-Laden Leutershausen wird seine fair gehandelten Produkte verkaufen.

Am 24. März 2019 ab 12 Uhr findet zusätzlich ein ökumenisches Solidaritätsessen im Katholischen Gemeindezentrum Karl-Urban-Haus in Oberflockenbach statt.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und Ihre Unterstützung!

(Dieser Beitrag wird am Sunday March 7th, 2021 gelöscht)