Sammlung „Woche der Diakonie“ – 13. bis 19. Juni 2016

Sammlung „Woche der Diakonie“  – 13. bis 19. Juni 2016

die diesjährige Woche der Diakonie steht unter dem Motto „Kommt gut an“. In diesem Jahr werden besonders Projekte unterstützt, die sich den Menschen auf der Flucht zuwenden, die in unserem „Ländle“ neue Hoffnung schöpfen müssen.

Hier zwei Beispiele:
„LEA singt“. In der Mannheimer Diakoniekirche gibt es ein Chorprojekt, in dem interessierte Sängerinnen und Sänger aus Mannheim gemeinsam mit Flüchtlingen Musik machen. Hier entsteht Begegnung. Hier werden Sprachbarrieren überwunden. Musik ist international. Singen hilft, die Seele zu erleichtern. Und ein Chor beweist, dass vieles zusammengeht, das vorher noch fremd war.

 „Create your future – Gestalte deine Zukunft“ heißt das Freiburger Beispiel, das von der Woche der Diakonie gefördert wird. Hier begleiten junge Erwachsene mit eigenem Migrationshintergrund aus ganz Freiburg jugendliche Flüchtlinge und helfen ihnen beim Ankommen. Die Älteren sind zugleich Mentor, Vorbild, Türöffner – und die lebendigen Beweise dafür, dass Integration möglich ist und man seine Zukunft aktiv gestalten kann. Gleichzeitig wissen die Mentoren genau, wie schwierig es auch sein kann, als junger Mensch aus einer anderen Kultur in Deutschland anerkannt zu werden und verstehen die Sorgen und Nöte der jungen Flüchtlinge.

Bitte helfen Sie, dass alle, die am Rande unserer Gesellschaft stehen, „gut ankommen“ bei uns.

Spendenkonto:
Evangelische Kirchengemeinde Leutershausen
IBAN: DE15 6729 0100 0052 4696 00, BIC: GENODE61HD3
Volksbank Kurpfalz H+G Bank eG.
Verwendungszweck: Woche der Diakonie 2016
Überweisungsträger finden Sie im Gemeindehaus und in der Kirche
Bei Spenden bis 200 Euro gilt der Kontoauszug/Überweisungsträger als Nachweis. Bitte vergessen Sie bei Spenden über 200 Euro nicht ihre Adresse anzugeben!

Herzlichen Dank und Herzliche Grüße

Ihre
Pfarrerin Tanja Schmidt

(Dieser Beitrag wird am Saturday June 2nd, 2018 gelöscht)